Infos zu den Welpen:

Wenn unsere Welpen ab der 10. Woche abgegeben werden, sind sie mehrfach entwurmt, haben eine Grundimunisierung, einen EU-Ausweis und ein Gesundheitszeugnis von unserem Tierarzt.
Auf Wunsch werden sie gechipt und bei Tasso registriert.

Sie erhalten immer zu jedem Welpen einen Kaufvertrag, Futter- und Pflegeanleitungen, ein Futterpaket für die ersten Tage, Spielzeug und viele weitere Infos.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen rund um Ihren Welpen jederzeit (egal ob Tag oder Nacht) zur Verfügung. Fragen sie besser einmal zu viel als einmal zu wenig!

Zu unserem Welpenpreis:
Unsere Welpen sind nicht billig!!!
Wer einen Billig-Hund sucht ist bei uns falsch!
Unsere Welpen werden mit Sorgfalt und Liebe, vielen tierärztlichen Untersuchungen und allem was sie für einen gesunden Start ins Leben brauchen, aufgezogen.
Dazu gehört auch die Versorung der Mutter mit tierärztlichen Untersuchungen und allem was sie in der Schwangerschaft braucht. Auch muss für die Welpen vor der Geburt alles (z.B. Wurfkiste, Krankenunterlagen, Notfallapotheke, Muttermilchersatz usw.) bereit sein.
Eine ordentliche Welpenaufzucht erfordert eine gute Unterbringung, Ernährung und tierärztliche Versorgung der Mutter und später auch der Welpen. Das bedeutet: Die Mutter und Ihre Welpen sind bei uns unter unserer ständigen Aufsicht und Fürsorge. Es entstehen Kosten für spezielles Futter der Mutter und Welpen, Entwurmungen, Tierarzt, Impfungen, Unterbringung, Pflege uvm.

Das alles geht nun mal nicht "billig" wenn man Hunde liebt, ihnen einen gesunden Start ins Leben und ihren neuen Besitzern viel Freude an und mit ihrem Welpen ermöglichen will und deshalb haben unsere Welpen auch ihren Preis!

Aktuelle unverbindliche Welpen-Vorbestellungen* für

eine Hündin:
Herr Rodemann, Schweiz

für einen Rüden:
Frau Hummel, Rothenburg

Aktuelle Welpen-Reservierungen* für

eine Hündin: ---

einen Rüden:---

Erklärung zu *

-Vorbestellungen: Vorbestellungen sind unverbindlich. Interessenten haben sich für einen Welpen angemeldet und werden nach der Geburt der Welpen wieder kontaktiert und können einen Welpen reservieren.

-Reservierungen: Für reservierte Welpen wurde eine Anzahlung geleistet und der Welpe ist fest bis zum Abholtermin für den Käufer reserviert. Es können aber immer noch Vorbestellungen für den Welpen angenommen werden, falls der Käufer vom Kauf zurücktreten sollte oder was leider auch vorkommt, den Welpen zum vereinabrten Abholtermin nicht abholen sollte.

- Verkauft: mit "Verkauft" gekennzeichnete Welpen sind bereits komplett vom Käufer bezahlt und stehen nicht mehr zur zur Abgabe zur Verfügung.

Aktuelle Neuigkeiten:

6. Juli 2011

Der Bauch von Mama Sandy wird immer runder. 

Nichts Fressbares ist mehr vor ihr sicher und Hüften hat sie auch schon keine mehr ;-)

16. Juli 2011

Nun sind es nur noch 7 Tage bis zur Geburt.

Sandy hat gut 2kg Gewicht zugelegt, wird einem Medizinball immer ähnlicher und in ihrem Bauch geht es zu wie auf der Achterbahn.

Sobald man die Hand auf ihren Bauch legt und leise sagt "Wo sind denn die Babylein?", bekommt man gleich Antwort in dem sie unter der Hand "entlangkullern".

Aber auch ohne "Handauflegen" ist da in ihrem Bauch immer was los und machmal schaut Sandy ihren Bauch ganz verwundert an und fiepst ganz leise wenn die Kinder es zu doll treiben. 

Gefressen wird derzeit nicht mehr so viel auf einmal, aber dafür öfter! Es passt nämlich nirgendwo mehr hin und Sandy ist nun nach 3 kleinen Wienerle "schon" satt.
Vorher gingen locker 5! ;-))

Sie schläft jetzt sehr viel und kuschelt sich neuerdings gerne in das, von ihr vorher immer verschmähte, Kuschelkissen (ihr war Herrchens Kopfkissen immer lieber), da es den Bauch so schön abstütz und man mit der dicken Kugel so wenigstens bequemer liegen kann :-)

Derzeit werden in unserer Familie grinsend Wetten abgeschlossen wie viele Welpen es denn wohl werden mögen. Wir sind bei 6-12!  Aber wieviele es letztendlich wirklich werden ist uns eigentlich ziemlich wurscht. Hauptsache die kleinen Racker sind alle gesund und die Geburt wird für Sandy nicht so schwer.

Wir warten jedenfalls alle hier jetzt ganz gespannt auf unsere Kleinen und können es kaum erwarten.

23.07.2011

SIE SIND DA!!!

3 Jungs und 2 Mädels, bis jetzt noch schwarz mit weissem Fleck, grau und braun.

Hier das erste Bild von Fritzchen (der Kleinste), Anton, Berti, Jenny und Elke.

24.07.2011

Fritzchen hat es leider nicht geschafft.
Aber die anderen 4 sind wohlauf und nehmen gut zu.

Ab nächste Woche haben Anton, Berti, Jenny und Elke ihre eigenen Seiten auf denen man mitverfolgen kann wie sie sich entwickeln.

30.07.2011

Unsere 4 Kleinen haben ihr Gewicht schon mehr wie verdoppelt. Aber kein Wunder bei der Mama! Sandy versorgt die Kleinen ganz toll und zeigt sie uns immer wieder ganz stolz. Wofür sie natürlich auch ganz viel Lob (und  ihr "Wienerle") bekommt ;-)

Einzelbilder von den Kleinen sind nun auf den Seiten Anton, Berti, Jenny und Elke zu sehen.

 

 

01.08.2011

 

 

Sandy bei der "Arbeit".
Körperpflege muss sein!

 

 

 

 

 

Vor dem Essen gehören auch die Pfoten gewaschen!

 

 

 

 

 

 

Oder was meint Ihr???

 

 

 

 

 

Davon wird man aber vielleicht sowas von müde!

 

 

 

 

 

4 Kinder können ganz schön anstrengend sein!

 





10.08.2011

 

 

 

 

 

Na, kommt Ihr zum Kinder gucken???
Aber da seid Ihr nicht die Einzigen, ich muss auch immer ständig bei meinen Kindern nachgucken.

 

 

 

 

 

 

 

Zuerst einmal muss ich sie mir immer erst alle zusammensuchen weil sie inzwischen schon 2 Wochen alt sind, schon fast laufen können und immer auf dem ganzen Sofa in den Decken und Kissen verteilt sind. Wenn Herrchen dabei ist dürfen wir alle nämlich immer aufs Sofa.

 

 

 

 

Dann kommt die Popo-Kontrolle und das Waschen vor dem Essen. Eine zeitaufwendige und anstrengende Arbeit bei 4 Kindern gleichzeitig. Wer selber Mutter ist weiss wovon ich rede.
Aber ich habe da inzwischen ein System drin! Abhauen ist nicht (welches Kind lässt sich schon gerne von seiner Mama schrubben), ich lege dann einfach meine Pfote drauf und schon kann der kleine Racker nicht mehr weg.

 

 

 

 

 

 

 

So! Jetzt sind wir fertig und die Milchbar ist eröffnet!

 

 

 

 

 

 

Und ich mache mein wohlverdientes Schläfchen. Aber nur so lange bis Frauchen meint mir mal wieder die, wie sie sagt, "dicke Elke" klauen zu müssen. Psst, verratet es ihr bloss nicht (sie meint nämlich ich merke das nicht), aber das ist ihr Liebling und sie muss die ständig knuddeln.

Neue Bilder meiner, nun 2 Wochen alten, Kinder sind auch wieder unter Anton, Berti, Jenny und Elke zu finden.

 

 

20.08.2011

Unser Frauchen hat es endlich geschafft unsere Bilder vom 18.08.2011 einzufügen und Ihr könnt jetzt die neuesten Fotos von uns unter unseren Namen sehen.

29.08.2011

Neue Fotos vom 25.08.2011 hier und wie immer auf unseren Einzelseiten.

 

 

Hier "wohnen" wir!
(Jenny, Elke, Anton, Berti)

 

 

 

 

 

 

Jenny, Anton, Berti, Elke

 

 

 

 

 

Wir 4, Berti, Jenny, Anton und Elke (unten) beim Toben!

 

 

 

 

 

 

 

Jenny, Anton und Berti, Elke

 

 

 

 

 

 

 

Jenny und Anton, Elke, Berti (rechts)

 

 

 

09.09.2011

Hier sind wieder neue Bilder von uns!
Schaut auch mal unter unseren Namen nach, da findet Ihr noch mehr!

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind nun schon so gross, dass wir - aber nur wenn die Sonne scheint - schon raus dürfen. Das ist vielleicht schöööööööööön... guckt mal:
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und das hier ist unser "Katzer", der passt immer auf uns auf! Obwohl... wir sind uns eigentlich nicht so ganz sicher... es kann auch sein das der sich einfach nur sonnt.


Jenny, Anton, Elke, Berti (vorne)


Jenny, Anton, Elke, Berti


Elke, Berti, Anton, Jenny (unten)


Anton, Jenny, Elke, Berti

23.09.2011

Es gibt wieder neue Bilder von uns!

Wir sind jetzt 8 Wochen alt und suchen ein neues Zuhause mit einem (besser wären gleich mehreren) lieben Frauchen oder Herrchen.

Es gibt auch viel Neues von uns zu berichten. Wir können schon fast alles alleine obwohl Mama manchmal spinnt und meint uns immer noch putzen zu müssen wie die Babys - dabei sind wir doch schon gross!

Aber wir lernen auch tolle neue Sachen von ihr. Z.B. wie man Löcher buddelt, wie man schauen muss damit Herrchen die Wienerle rausrückt oder wie man auf den Hinterpfoten stehen kann. Das ist besonders lustig. Jenny (die hier nur "Socke", wegen ihrer weissen Pfötchen, heisst) und Berti ("Uwuwu-Berti" weil er so schön "Uwuwu" bellt) können das  schon richtig gut. Anton ("Tönnchen" - ohne Worte) ist da etwas fauler drin und Elke macht hier sowieso einen auf Prinzessin (weil Frauchens Liebling und das weiss sie auch!)

Wenn Ihr Interesse an einem von uns habt ruft doch einfach unser Herrchen oder Frauchen an und kommt dann mal vorbei um uns anzuschauen.

Abholen könnt Ihr uns ab Anfang Oktober.

Wir warten schon alle gespannt und freuen uns auf Euch. Bis bald!

 


Elke, Jenny, Anton, Berti


"Schau Jenny, so steht man auf den Hinterpfoten!"
"Mama, ich glaube das kann ich auch. Gleich ..."

08.10.2011

Wir sind jetzt 11 Wochen alt, mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt. Unsere Köfferchen sind gepackt und wir könnten nun bald zu Euch ziehen. Bei Interesse, meldet Euch einfch bei unserer Familie.


Oben: - Berti, schwarz (mit weiss) - Anton, rot-braun
Unten: - Elke, schwarz (mit weiss) - Jenny, schwarz mit weissen Pfötchen


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!